UNSER MARILLENHOF

Marillenhof Hackl in Atzelsdorf seit 1711 im Familienbesitz

Ing. Wolfgang Hackl übernahm den landwirtschaftlichen Betrieb im Jahr 2007 von seinen Eltern Maria und Franz Hackl im Vollerwerb. Vier Geschwister (Regina, Franz, Stephan und Rita) sind mit Wolfgang hier aufgewachsen und es gibt auch zwei Söhne, Raphael im Alter von 22 Jahren und Valentin im Alter von 15 Jahren. Der ältere Sohn ist mitten im Studium auf der Bodenkultur im Bereich Agrarwissenschaften und ist parallel mit Juli 2019 voll in den Marillenhof eingestiegen. Valentin interessiert sich für Tourismus und Kochen und hat auch schon seine Ausbildung begonnen. Nicht nur die Söhne sind mit Begeisterung dabei, auch der Vater ist fast täglich die unterstützende Kraft für die verschiedensten Aufgaben am Betrieb.

  • Absolvent des Francisco Josephinum in Wieselburg
  • Matura Jahr 1994
  • Von 1995 bis 2006 Vertriebs- und Marketingleiter beim Landwirtschaftsverlag GmbH top agrar Österreich

Die bewirtschaftete Ackerfläche beträgt zurzeit etwa 50 ha Ackerland und über 23.000 Marillenbäume wachsen rund um Atzelsdorf. Im Ackerbau werden die verschiedensten Kulturen wie Qualitätsweizen, Kartoffel, Buchweizen, Braugerste, Sojabohne und gestreifte Vogelsonnenblumenkerne angebaut! Seit 2016 dürfen auch 1200 glückliche Legehühner im Marillengarten herumlaufen und so ist auch unser Marillengarten – Ei entstanden.

Stolze acht Mitarbeiter beschäftigen mittlerweile unseren Marillenhof das ganze Jahr. In der Saison gib es dann Erntehelfer und Praktikanten.

Seit 2006 bildet Wolfgang Hackl Lehrling im Bereich Landwirtschaft aus und seit 2010 auch im kaufmännischen Bereich, momentan sind zwei Lehrling in der Ausbildung. Seit 2007 Ökowirt mit einer Photovoltaikanlage.

Wir eröffneten Mitte Oktober 2010 unseren Genuss Ab Hof Laden mit vielen verschiedenen Spezialitäten aus unserer Marille und ausgewählten Köstlichkeiten aus dem Weinviertel.

Unsere hofeigene Marmelademanufaktur ging mit Juli 2011 in Produktion.

Der Betrieb lebt von seiner Vielfalt und Innovation in den verschiedenen Bereichen. Neue Mitmenschen, Projekte und Produkte werden in Zukunft die Lebensfreude am Marillenhof Hackl weiter steigen lassen!

Wir freuen uns, dass wir Sie begeistern durften und möchten Sie herzlichst einladen uns immer wieder hier auf unserer Website aber natürlich auch am Betrieb selbstbegrüßen zu dürfen!

Wolfgang Hackl